zurück

Dechantshoftenne

In Altenmarkt
  • 1 + 1 gratis Ticket
    BonusVorteil
Exklusiv für BonusKunden erhältlich!
Gültig auf den Eintritt für das Dechantshoftenne Altenmarkt.
Zur Detailinformation

Detailinformation

Die Dechantshoftenne diente nicht nur als Viehstall, notwendiges Futter- und Lebensmittellager, sondern auch zum Unterstellen diverser landwirtschaftlicher Geräte. 1981 wurde die Tenne als Teil des Heimatmuseums eingegliedert und ist heute ein Schauraum für große landwirtschaftliche Geräte und Werkzeuge aus früherer Zeit, wie eine alte Mühle, Gerätschaften der Flussverbauung oder diverse Werkzeuge aus dem Holztransport. Ein eigener Raum wird den 21 Schönperchten gewidmet, welche mit ihren prächtigen Tafeln den Frühling und die Fruchtbarkeit symbolisieren.